Neuroonkologie

​Neuroonkologische Bildgebung in der Neuroradiologie

Die moderne Bildgebung nimmt eine zentrale Stellung bei der Diagnostik und Behandlung von Tumoren des Gehirns und des Rückenmarkes ein. Neben dem initialen Erkennen der Tumore dient die neuroradiologische Beurteilung der differentialdiagnostischen Einordnung, der operativen oder radioonkologischen Planung und dem Monitoring zur Beurteilung des Therapieerfolges, wobei sie auch erheblichen Einfluss auf die Wahl der optimalen neuroonkologischen Therapie hat.

An unserer Klinik erlauben modernste Magnetresonanztomographen multiparametrische Untersuchungen, darunter MR-Spektroskopie und fortgeschrittene Perfusions- und Diffusionstechniken und die funktionelle MR-Bildgebung (fMRI). Hierdurch ist es möglich nicht nur strukturelle Veränderungen am Nervensystem zu untersuchen, sondern auch solche in Stoffwechsel oder Durchblutung von verschiedenen Geweben. Die Messung und Darstellung von Hirnfunktionen und wichtigen Verbindungsbahnen ermöglicht es Hirntumoren möglichst radikal zu behandeln und dabei wichtige Hirnfunktionen zu erhalten, was für die Lebensqualität nach einer Behandlung entscheidend sein kann.   

Neben der stereotaktischen Operationsplanung erfolgen in enger Kooperation mit der Klinik für Neurochirurgie regelmässig intraoperative MR-Untersuchungen zur Beurteilung des Operationsergebnisses bereits während des Eingriffs. Multiparametrische MR-Daten werden zur Neuronavigation verwendet.

Darüber hinaus besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Klinik für Nuklearmedizin (intermodale Hybrid-Bildgebung, MRI/CT und Positronen-Emissions-Tomographie (PET)).

Zur optimalen Therapieplanung der Tumoren des zentralen Nervensystems finden an unserer Klinik regelmässig interdisziplinäre Fallbesprechungen und neuroonkologische «board-meetings» mit den verantwortlichen Kollegen aller beteiligten Fachgebiete statt.


Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.